fbpx

Facebook & Instagram Videoguide

Auf Facebook und Instagram entstehen ganz unterschiedliche Video-Formate, je nachdem wo euer Video abgespielt wird, und wie der Nutzer es bedient. Grundsätzlich gilt: Ziel und Anwendungsfall des Videos bestimmen das Format. Für die beiden großen Anwendungsfälle, den Facebook & Instagram Feed, ist nur Videomaterial in den Formaten 16:9, 1:1 oder 4:5 sinnvoll.

ABER: bei Anzeigen funktionieren manche Buchungsoptionen nur mit bestimmten Formaten. Besonders die neueren Werbeformate innerhalb von Instagram Stories oder In-Stream Anzeigen auf Facebook sind davon betroffen. Hier muss ein Video im Hochformat erstellt werden, „normales“ Videomaterial ist dafür nicht nutzbar.

 

Je nach Ziel eurer Anzeige könnt ihr Folgendes erreichen:

1. Ziel = Traffic für eure Webseite – nutzt ein 16:9 Video. Dieses Format könnt ihr als Visual bei Facebook-Link-Posts einsetzen. Falls ihr nur auf Instagram werbt, geht hier auch das Format 4:5.
2. Ziel = Reichweite, Engagement – möglichst viele Personen erreicht ihr und möglichst viel Aufmerksamkeit erzielt ihr mit quadratischen Videos oder einem Video im Hochformat.

Weitere Parameter:

Videolänge

Die perfekte Videolaufzeit gibt es nicht, durchschnittlich sind Videos jedoch nur 1,8 Sek. auf dem Bildschirm sichtbar. Eure Message sollte also möglichst schnell den Nutzer ansprechen.

Untertitel

Obwohl Facebook zukünftig den Ton automatisch anstellt, plant dennoch Untertitel für eure Videos ein. Der Großteil der Videos wird nämlich weiterhin ohne Ton angesehen werden, deshalb gilt leider oft „no subtitle, no sense“.

Dateigröße und -formate

Hier ist fast alles möglich, solange es nicht größer als 4 GB ist. Die Komprimierung und Optimierung könnt ihr also getrost Facebook überlassen.

Sound

Auch in dieser Hinsicht ist Facebook ziemlich entspannt. Nur für In-Stream Videos ist das Hochladen einer Sounddatei erforderlich. Aber: Der Nutzer hat nicht immer den Sound aktiviert, deshalb müsst ihr sicherstellen, dass das Video auch ohne funktioniert.

Textvorgaben für eure Videos nicht vergessen

Alle Videos haben immer einen Post-Text. Davon ausgenommen sind nur In-Stream Videos und Instagram Stories. Setzt ihr das Video als Visual bei einem Link-Post ein, könnt ihr sogar noch eine Beschreibung hinzufügen – lasst diese Chance nicht ungenutzt!

 

Quellen:

Grafiken: https://www.facebook.com/business/m/one-sheeters/video-requirements

Text: https://allfacebook.de/video/facebook-instagram-videoanforderungen-und-formate-im-ueberblick

 

Empfohlene Beiträge
Fragen? Anregungen?

Schnell eine Email an uns schreiben - wir melden uns baldmöglichst.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
facbook dsgvo